Aktuelle Termine

24. Juni 2019 - 24. Dezember 2019 | 3 Einträge gefunden
Berlin: Bundestagswoche
24. Juni 2019 – 28. Juni 2019
mehr...
Sondershausen: Bergmannsfest
29. Juni 2019
mehr...
Heiligenstadt: Besuch beim Jugendwerk der AWO Eichsfeld e.V.
13. August 2019 09:30 – 10:30 Uhr
mehr...
 

Kontakte Wahlkreis

Kersten Steinke
Mitglied des Deutschen Bundestages


Wahlkreisbüro Sondershausen

Johann-Karl-Wezel-Straße 50 
99706 Sondershausen

Telefon: (03632) 618680 
Telefax: (03632) 755658

 kersten.steinke.wk01@bundestag.de

 

Wahlkreisbüro Nordhausen

Hesseröder Straße 15
99734 Nordhausen

Telefon: (03631) 6516730
Telefax: (03631) 6516731

kersten.steinke.ma05@bundestag.de

 

Wahlkreisbüro Heilbad Heiligenstadt

Marktplatz 6/7 
37308 Heilbad Heiligenstadt

Telefon: (03606) 6099671
Telefax: (03606) 6099672

kersten.steinke.wk02@bundestag.de

 

Scheckübergabe

 

Die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Niedersalza freuten sich über einen Scheck des Vereins der Bundestagsfraktion DIE LINKE. Mit dem Geld wurden zwei tolle und erlebnisreiche Tage auf dem Possen in Sondershausen finanziert und es somit allen Schülern ermöglicht, daran teilzunehmen.

Medienschau

20.06.2019 Nordhäuser Allgemeine
Berlin aus der Vogelperspektive erkundet
Drei Tage mit einem vollem Programm erwartete die Reisenden aus Nordthüringen bei ihrem Besuch in Berlin. Eingeladen hatte MdB Kersten Steinke...

 

20.06.2019 Kyffhäuser Allgemeine
Planspiel "Jugend und Parlament"
Der 17-jährige Florian aus Bad Frankenhausen war kürzlich Teilnehmer beim diesjährigen Planspiel "Jugend und Parlament" im Bundestag...

 

20.06.2019 Kyffhäuser Allgemeine
Ein Erlebnis besonderer Art
Die Göllinger Landfrauen folgten einer Einladung von MdB Kersten Steinke nach Berlin: Mit einer Reisegruppe aus dem Kyffhäuserkreis...

Aktuelle Pressemitteilungen

17. Juni 2019 Kersten Steinke/Pressemitteilungen/Start

Hip-Hop und Flop bei den Zahnersatz-Zuschüssen

1975 wurden den Versicherten von den gesetzlichen Krankenkassen (GKV) erstmalig 100% der Kosten beim Zahnersatz übernommen. Im Zeitalter der Kostendämpfungen wurden diese Schritt für Schritt auf 60% gesenkt. 1993 wurden alle Zuzahlungen bei kieferorthopädischen Behandlungen gestrichen, 1997 unter CSU-Seehofer dann der Tiefpunkt: keine... Mehr...

 
11. Juni 2019 Kersten Steinke/Pressemitteilungen/Start

Von Mobbing bis Liebeskummer – Schulsozialarbeit ist wichtig

In der Schule wird den Schülern in erster Linie Wissen vermittelt. Ebenso sollten sie jedoch lernen, wie man Konflikte löst, Streit gewaltfrei beendet und respektvoll miteinander umgeht. Für Kersten Steinke, linke Abgeordnete aus Nordthüringen, „gehört zu einer modernen Bildung in der heutigen konfliktreichen Gesellschaft auch die Stärkung der... Mehr...

 
5. Juni 2019 Kersten Steinke/Pressemitteilungen/Start

Kinderrechte gehören ins Grundgesetz

Wieder einmal bricht die CDU ihren eigenen Koalitionsvertrag und sträubt sich nach wie vor, die UN-Kinderrechtskonvention in Deutschland voll umzusetzen und die SPD duckmäusert dazu - anstelle die Chance in der Regierung zu nutzen. „Kinderrechte gehören ins Grundgesetz“, so Kersten Steinke, linke Bundestagsabgeordnete aus Nordthüringen.... Mehr...

 
DIE LINKE aktuell

Iran: Deutschland darf nicht Teil der US-Koalition der Willigen werden

Zu den Berichten über die US-Bemühungen zur Bildung einer Koalition der Willigen für einen Krieg gegen den Iran sagt Ali Al-Dailami, stellvertretender Vorsitzender der Partei DIE LINKE: ...

Zur Demonstration von Fridays for Future

Zu den Klimaschutzprotesten Fridays for Future heute in Aachen sagt Bernd Riexinger, Vorsitzender der Partei DIE LINKE:

Bundesweiter Mietendeckel wichtiger erster Schritt

Anlässlich der heutigen Beratungen über die Berliner Pläne für einen Stopp der Mieterhöhungen sagt Bernd Riexinger, Vorsitzender der Partei DIE LINKE: